Herzlich willkommen!

Karate & Gewaltschutz: Bis 8. Juli für die Bünder Ferienspiele anmelden!

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Einfach mitmachen und ausprobieren! Auch wer nicht an allen vier Terminen teilnehmen kann, ist herzlich willkommen. Der Schwerpunkt bei unserem Kinder-Ferienspielangebot vom BTW Bünde wird auf Selbstbehauptung und Gewaltschutztraining gelegt.

Termine: Di. 2. August + Do. 4. August + Di. 9. August + Do. 11. August 2016.
Ferienspiel-
Kurs Nr. 9 für 6- bis 9-Jährige, Uhrzeit: 18.00 bis 19.00 Uhr.
Ferienspiel-Kurs Nr. 10 für 10- bis 14-Jährige, Uhrzeit: 19.00 bis 20.00 Uhr.
Ort: Turnhalle, Marktgymnasium Bünde.
BTW-Trainerteam: Lizenzierter Gewaltschutztrainer Andreas Di Leva (Foto) i.Z.m.Trainerassistenten.

WICHTIG, RECHTZEITIGE ANMELDUNG
a) Für Nichtmitglieder: Anmeldung [mit Kurs-Nummer, s.o.] unbedingt bis 8. Juli im Bürgerbüro im Rathaus der Stadt Bünde; Kostenbeitrag einmalig 5 Euro für bis zu vier Termine.
b) Für BTW-Karate-Mitglieder: Anmeldung beim BTW-Trainerteam; Teilnahme kostenlos.

Einladung: BTW-Trainingsreihe mit Stefan Krause

2016 gibt es eine Shotokan-Trainingsreihe mit KDNW-Vizepräsident Stefan Krause (6. Dan) beim BTW Bünde. Das Training ist zugleich u.a. eine Vorbereitung auf die Dan-Prüfungen am 12. November 2016 in Bünde.

Trainingsgäste aus anderen Dojos sind herzlich willkommen, die Teilnahme ist kostenlos.

Der nächste Termin ist am Montag, 4. Juli 2016, von 20:00 bis 21:30 Uhr in der Pestalozzi-Turnhalle, Hans-Böckler-Straße, Bünde-Hüffen. Weitere Termine...


Einladung: Karate-Lehrgang am 9. Juli in Bünde

Am Samstag, 9. Juli 2016, ist von 12 bis 17 Uhr der 5. bayrisch-westfälische Freundschaftslehrgang in der BTW-Gymnastikhalle.

Als Trainer mit dabei sind Holger Boetzel (5. Dan) aus Bünde, Alexander Kröger (4. Dan) aus Bünde, Thilo Weinzierl (4. Dan) aus München und Bernhard Vogel (3. Dan) aus Triftern/Niederbayern .

Trainingsgäste aus anderen Dojos sind herzlich willkommen; teilnehmen können Karateka ab ca. 14 Jahre.

Weitere Infos: Lehrgangsausschreibung (PDF-Datei, 424 KB)


Juni 2016: Neuer Trainerassistent beim BTW

Christian Merkel (14) hat erfolgreich die Trainerassistenten-Ausbildung beim Karate-Dachverband Nordrhein-Westfalen (KDNW) absolviert.

Die Ausbildung richtet sich an Jugendliche und soll die Teilnehmer befähigen, in ihrem Verein das Trainerteam bei der Organisation und Durchführung des Trainings zu unterstützen. Zugleich ist sie eine Form der Nachwuchsförderung, damit junge Leute den Vereinssport mitgestalten und mitbestimmen können.

Zu den Ausbildungsinhalten gehören unter anderem: richtiges Auf- und Abwärmen, Funktionsgymnastik, Anatomie/Physiologie, Belastungs- und Leistungsfähigkeit im Kindes- und Jugendalter, Methodik der Technikvermittlung und Fehleranalyse sowie Methodik des Kihon-, Kata- und Kumite-Trainings.

Juni 2016: Von Ecuador nach Bünde

Das erste Karate-Training von Jonas Kröger (17) wieder zuhause beim BTW nach seinem fast einjährigen Schüleraustausch in Ecuador. Herzlich willkommen in deinem Dojo!!! Auch in Südamerika hat Jonas fleißig trainiert. Muchas gracias a los maestros de Karate en Portoviejo y Quito!!!

Lehrgänge in Bünde

Verbände